Broschüre aus Sachsen-Anhalt

Datenschutz und Schweigepflicht in der Schulsozialarbeit

Die Koordinierungsstelle „Schulerfolg sichern“ aus dem deutschen Bundesland Sachsen-Anhalt hat eine Broschüre zum Umgang mit Datenschutz und Schweigepflicht in der Schulsozialarbeit erstellt. Rechtlich bezieht sich die Broschüre auf das deutsche Kinder- und Jugendhilfegesetzt, auf deutsche Datenschutzrichtlinien sowie auf die auch zukünftig in der Schweiz in Kraft trendende Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Eltern, Kinderrechte, Diversity

Hintergründe und Empfehlungen zu Querschittsthemen eines komplexen Handlungsfeldes

In der Reihe „Reader Schulsozialarbeit“ stellt das Deutsche Rote Kreuz in unregelmässigen Abständen ausgewählte Themen rund um die Schulsozialarbeit vor. In Band 2 geht es z.B. um die Zusammenarbeit mit Eltern, um Kinder- und Menschenrechte in ihrer Bedeutung für die Schulsozialarbeit sowie um Diversity.