Kinderrechte während der Corona-Pandemie

Stellungnahme des UN-Ausschusses für die Rechte des Kindes

Der UN-Ausschuss für die Rechte des Kindes warnt vor den schweren physischen, emotionalen und seelischen Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf Kinder und ruft die Staaten auf, die Rechte der Kinder zu schützen. In seiner Stellungnahme für die Rechte des Kindes zu COVID-19 zeigt er detailliert auf, welche Kinderrechte auf welche Weise gewährleistet werden sollten.

Methodendatenbank Kinderrechte

Zahlreiche Ideen für die Praxis

Das Deutsche Kinderhilfswerk hat eine Datenbank erstellt, über die sich zahlreiche Methoden zum Thema Kinderrechte finden lassen. In der Datenbank kann nach bestimmten Inhalten, Altersgruppen, Gruppengrößen, Vorbereitungsaufwand oder allgemeinen Zielen recherchiert werden.

Neue Wege gegen Mobbing

Face-Up: Jugendliche starten anonyme Webplattform gegen Mobbing

Die Webplattform FaceUp wurde von Jugendlichen in Zusammenarbeit mit Experten entwickelt. Ziel ist es, Schulen anonym über Mobbing an ihrer Schulen zu informieren und Kindern und Jugendlichen, die von Mobbing, Ausgrenzung und Diskriminierung und Gewalt betroffen sind, Gehör zu schenken und ihnen besser helfen zu können.